Dienstag , 19 Juni 2018

🎉👗 Party + Motto = Mottoparty Für und Wider!!! 🎉👗

Eine Mottoparty zu organisieren ist meistens mit viel Arbeit verbunden. Schon ein passendes Motto zu finden, welches jedem Gast einen Grund bietet zu kommen und zu bleiben, ist nicht einfach. Aber Mottopartys sind nicht nur etwas außergewöhnliches sondern lockern die Stimmung auf und brechen das Eis.
Wie trifft man nun den Geschmack aller Gäste? Welches Essen gehört zum Motto, welche Getränke sind stilecht, wie wichtig ist die Musikauswahl, welche Location passt und wie dekoriere ich diese? Die Voraussetzungen sind mindestens genauso vielfältig wie das Motto. Man braucht viel Kreativität, Ideenreichtum und eine gute Organisation und Planung.

Wie finde ich nun das passende Motto?

Zunächst einmal sollte man sich überlegen, welche Gäste lade ich ein und haben diese vielleicht alle etwas gemeinsam um ein Motto zu finden. Dann wäre es leicht sich für dies zu entscheiden. Selbstverständlich kann man ein Motto wählen, was in die Jahreszeit gerade passt. Z.B. Halloween, Strandparty, usw. Aber wie wäre es mal mit einem Kontrast? Weihnachten im Sommer?
Man selbst sollte sich natürlich mit dem Motto identifizieren können, sonst wird die Vorbereitung schon zur Qual und eine Party zu organisieren kann sehr viel Spaß machen.

 

Hier ein paar Vorschläge:

– Pyjama-Party
– 1001 Nacht
– Vorverlegte Weihnachten
– American Party
– Hawai-Party
– Karneval
– Hollywood
– Black and White
– Oktoberfest
– African-Party

 

Fazit:

Pro: Mottopartys finden nicht alle Tage statt | Spaß schon bei der Vorbereitung | Für Gäste einen besonderen Abend gestalten | Darüber redet man noch lange | Andere damit motivieren auch eine Mottoparty zu veranstalten | Gäste müssen sich eine Motto- Verkleidung ausdenken (außerhalb der Karnevalszeit) das mach viel Spaß

Contra: Höhere Kosten | Den Geschmack aller treffen | Mehr Arbeit bei der Organisation | Der Zeitaufwand beim Planen einer Mottoparty ist höher als bei einem einfachen Fest

Diese Webseite verwendet Cookies (zur Datenschutzerklärung). Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Um fortzufahren akzeptieren Sie bitte die Cookie-Police. Sie können jeder Zeit auf der Datenschutzseite Ihre Einwilligung zurücknehmen.